Udo Jürgens: Lieb Vaterland

Udo Jürgens war authentisch. Ein großer Musiker, Komponist, Sänger und Entertainer mit einigen menschlichen Tributen an die Karriere und das Leben.

Seine engagierte Gesellschaftskritik hatte nie die intellektuellen Eliten wirklich begeistert, dafür aber viele anderen. „Lieb Vaterland“, seine musikalische Antwort auf die Wacht am Rhein ist heute aktueller denn je. Das ehrenwerte Haus, eine musikalische Anklage gegen das deutsche Spießbürgertum – zur Untermauerung auch mit Sahne.

Auch seine letzte große musikalische Gesellschaftskritik aus 2014 ist nicht von der Hand zu weisen: Der Mann ist das Problem.

Du wirst uns fehlen, Udo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.