FDP Klientelpolitik

Hans-Joachim Heist alias „Gernot Hassknecht“ in der ZDF Heute Show mit einem überzeugenden Kommentar zur FDP und Klientelpolitik in seiner ihm eigenen ruhigen, vorsichtigen und bedächtigen Art. Es geht um die Senkung der Mehrwertsteuer für Hotelübernachtungen und einen möglichen Zusammenhang mit einer Spende von Möwenpick an die FDP.

„Was die FDP da gemacht hat, war keineswegs illegal. Die Millionenspende wurde ordnungsgemäß verbucht. Allein Lobbyismus-Experten sagen, das Verhalten der Liberalen sei anrüchig.“ Ich frage mich nur: Ist das denn so neu, dass die FDP und Westerwelle Klientelpoltik betreiben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.